•  
     
     
     
    Anwaltskanzlei

    Rechtsanwältin Kathrin Menkens
     
     
     
     
     
     

  • Kanzlei Menkens

    Pro Public – Dieter Freese

    Herzlich Willkommen,

     

    die Kanzlei Menkens wird von Rechtsanwältin und Diplom-Geographin Kathrin Menkens in 3. Generation in Delmenhorst geführt. Wir verstehen uns dabei als Allgemeinkanzlei mit den Schwerpunkten Immobilienrecht und Familienrecht, die für Rechtssuchende ein breites Kompetenzspektrum bietet. Im Rahmen der Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Claus-Jürgen Krause werden die Schwerpunkte mit sozialrechtlichen Schwerpunkten optimal ergänzt.

     

    Unsere Stärke ist der gute persönliche Umgang mit unseren langjährigen Mandanten, für die wir aufgrund des Vertrauensverhältnisses in unsere Arbeit erster Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragen und Probleme sind. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

     

    Nutzen Sie die Möglichkeit einer anwaltlichen Erstberatung! Die Kosten für eine solche Erstberatung liegen regelmäßig bei etwa 120,00 EURO. Die Kosten für eine Erstberatung werden zumeist von den Rechtsschutzversicherungen unserer Mandanten übernommen. Für einkommensschwache Mandanten besteht zudem die Möglichkeit, Beratungshilfe beim Amtsgericht zu erhalten.

  • "Das Gesetz ist lückenhaft, das Recht ist lückenlos."

    "Wer es wagt, sein Recht zu verteidigen,
    der hat Recht verdient."

  • Rechtsgebiete

    ◆ Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

    Durch die langjährige Tätigkeit von Rechtsanwältin Menkens als beratende Anwältin im Ortsverein Haus  & Grund Delmenhorst und Umgegend e.V. und als Vorstandsmitglied im Landesverband Oldenburg e.V. sowie durch den absolvierten Fachanwaltslehrgang Miet- und Wohnungseigentumsrecht liegt ein deutlicher Schwerpunkt unserer Beratung und Vertretung unserer Mandanten im Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

    • Allgemeine Fragen zum Mietvertrag
    • Wirksamkeit von einzelnen Klauseln, insbesondere Schönheitsreparaturen und Kleinreparaturen
    • Mieterhöhungen und Mietspiegel
    • Betriebskostenabrechnungen und Heizkostenabrechnungen
    • Mietminderung und Zurückbehaltungsmöglichkeiten
    • Schäden in der Mietwohnung, insbesondere Schimmel
    • Fristlose und/oder ordentliche Kündigung von Mietverhältnissen
    • Modernisierung von Wohnraum
    • Gestaltung von gewerblichen Mietverträgen, Fragen zum Gewerbemietrecht
    • Pachtverträge
    • Allgemeine Fragen zum Wohnungseigentumsgesetz (WEG), insbesondere Abgrenzung zwischen Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum, dem Inhalt von Sondernutzungsrechten und der Gültigkeit von Beschlüssen
    • Anfechtung von Beschlüssen im Wohnungseigentum
    • Abberufung und Kündigung des Verwalters
    • Klagen gegen die Wohnungseigentümergemeinschaft
    • Klagen gegen einzelne Wohnungsmiteigentümer oder deren Mieter

    ◆ Immobilienrecht: Grundstücksrecht, Nachbarrecht, Maklerrecht

    Gerade zu Immobilien tauchen immer wieder Fragen und Probleme auf, die unsere Mandanten beschreiben wie folgt:

    • Grenzstreitigkeiten
    • Überbau von Grundstücken, fehlender Grenzabstand
    • Schäden durch Nachbarbauten
    • Belastungen des Grundstückes durch Grunddienstbarkeiten und öffentlich-rechtliche Baulasten
    • Erschließungsbeiträge und Straßenausbau
    • Instandhaltung und Instandsetzung von Privatwegen und gemeinschaftlichen Anlagen bei Mitbenutzungsrechten von Dritten und Nachbarn
    • Fragen zu Maklerprovisionen und Maklerklauseln
    • Schiedsverfahren im Nachbarrecht
    • Unterlassungs- und Schadensersatzklagen wegen Beeinträchtigung des Grundstückes
    • Nachbarrechtliche Ausgleichsansprüche

    ◆ Baurecht

    Öffentliches Baurecht

     

    Bauherren benötigen für die Errichtung, Änderung und Nutzungsänderung baulicher Anlagen in der Regel eine Baugenehmigung. Auch wenn es einer solchen nicht bedarf, sind die materiell-rechtlichen Anforderungen einzuhalten. Andernfalls kann die Bauaufsichtsbehörde von Amts wegen oder auf Antrag eines Nachbarn im Rahmen des ihr zustehenden Ermessens gegen das Vorhaben einschreiten. Dann stellt sich oft die Frage, ob das Vorgehen der Baubehörde mit einer Beseitigungsverfügung oder einer Nutzungsuntersagung rechtmäßig ist.

    Wir beraten daher vor allem bei folgenden Konstellationen:

    • Entspricht das Vorhaben den öffentlich-rechtlichen Vorschriften? Sind neben der Baugenehmigung zusätzliche Genehmigungen einzuholen? Ist Denkmalschutz zu beachten?
    • Ist ein Bauvorbescheid, eine Teilbaugenehmigung, eine Baugenehmigung rechtmäßig? Was kann im Falle einer Ablehnung der Genehmigung unternommen werden?
    • Welche Rechte habe ich als Nachbar vor, während und nach der Bauphase?
    • Fragen zu städtebaulichen Verträgen, zu Erschließungsverträgen und Stellplatzablöseverträgen.

    Privates Baurecht

     

    Wir beraten und vertreten unsere Mandanten im Bereich des privaten Baurechts außergerichtlich und gerichtlich bei allen auftretenden Problemen, unabhängig davon ob unsere Mandanten Bauherren, Bauunternehmer oder Architekten sind.

    Unter anderem helfen wir bei folgenden Komplikationen:

    • Mängelhaftung;
    • Maßnahmen bei (drohender) Insolvenz;
    • Vergütung bei zusätzlicher oder geänderter Leistung;
    • Fragen zur Abnahme und zu Sicherheiten;
    • Verzug und Vertragsstrafen;
    • Beweissicherung durch selbständiges Beweisverfahren.

    Hierbei müssen entsprechend dem Bauvertrag, der Verdingungsordnung für Bauleistungen (VOB VOB/B), oder dem Kauf- bzw. Werkvertragsrecht, die richtigen Maßnahmen getroffen werden. Wir beraten und vertreten unsere Mandanten, um das Bauvorhaben auch weiterhin wirtschaftlich angemessen zum Erfolg zu bringen und endlose gerichtliche Streitigkeiten zu vermeiden.

     Familienrecht

    Familienrecht ist ein sehr umfangreiches Rechtsgebiet. Im Vordergrund unserer anwaltlichen Tätigkeit stehen daher insbesondere Auseinandersetzungen, die sich aus der Trennung von Ehepartnern und der Ehescheidung ergeben. Ferner die damit verbundenen Fragen bezüglich der (gemeinsamen) Kinder, meist dem Unterhaltsrecht und dem Sorgerecht. Selbstverständlich beraten wir auch Partner einer gleichgeschlechtlichen Ehe, der sogenannten Lebenspartnerschaft, zu Fragen der Trennung und der Aufhebung der Lebenspartnerschaft.

    • Fragen zur Trennung
    • Trennungsunterhalt und Kindesunterhalt
    • Scheidung und Versorgungsausgleich
    • Sorgerecht: alleiniges oder gemeinsames Sorgerecht
    • Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts
    • Gewaltschutz und Wohnungszuweisung
    • Hausrataufteilung
    • Lebenspartnerschaft
    • Zugewinnausgleich und Schenkungen

    ◆ Erbrecht

    Viele Menschen wollen sich mit ihrem eigenen Tod nicht beschäftigen und meiden daher erbrechtliche Gespräche und Fragestellungen. Oft genug schreiben Menschen ihr eigenes Testament kurz vor ihrem Tod ohne jegliche rechtliche Beratung. Die Wahrscheinlichkeit, dass dabei Formfehler begangen werden und das eigenhändige Testament unwirksam ist, ist hoch.

    Daher raten wir insbesondere bei schwierigen erbrechtlichen Fragen zu einer Beratung und ggfs. zur Errichtung eines öffentlichen Testamentes. Die Vorteile des öffentlichen Testamentes sind zudem, dass aufgrund der amtlichen Verwahrung die Gefahr des Verlustes, des Beiseiteschaffens oder späterer Verfälschungen nahezu ausgeschlossen ist.

    Wir beraten jedoch nicht lediglich über Testamente, sondern beraten und vertreten unsere Mandanten unter anderem zu weiteren Themen des Erbrechts wie:

    • Erbverträge und gemeinschaftliche Testamente
    • Ausschlagung von Erbschaften
    • Erbauseinandersetzung
    • Vermächtnisse
    • Erbscheinsverfahren
    • Vorweggenommene Erbfolge und Schenkung
    • Pflichtteilsansprüche
    • Vollmachten, u.a. Generalvollmacht und Betreuungsvollmacht
    • Patientenverfügung und Bestattungsverfügung Testamentsvollstreckung
    • Testamentsvollstreckung

    Ferner besteht die Möglichkeit, uns als Testamentsvollstrecker gem. §§ 2197 ff. BGB zu ernennen, mit der Aufgabe, den letzten Willen des Erblassers zur Ausführung zu bringen.

    ◆ Vertragsrecht

    Die zivilrechtlichen Ansprüche sind im BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) normiert. Sie sind ein Teil des allgemeinen Zivilrechts, welches uns tagtäglich begleitet. Auch wenn dies nicht bewusst wahrgenommen wird, werden laufend Verträge geschlossen, die Rechte und Pflichten entstehen lassen. Das beginnt schon beim morgendlichen Brötchenkauf.

    Wenn es zu Reklamationen oder/und sonstigen Problemen in der vertraglichen Beziehung kommt, prüfen wir den Kaufvertrag, Dienstvertrag, Werkvertrag, Schenkungsvertrag, Verwahrungsvertrag oder einen sonstigen typischen oder atypischen notariellen Vertrag und geben wertvollen anwaltlichen Rat, u.a. zu den Fragen

    • Gewährleistungsrechte, wie Nachlieferung, Minderung und Schadensersatz
    • Rückabwicklung von Verträgen
    • Geltendmachung von Folgeschäden 
    • Widerruf von Verträgen

    Grundsätzlich können die Parteien ihre Vertragspflichten durch einen bestimmten Vertragstypus bzw. ganz speziellen Vertragstext selbst regeln. Um jedoch Regelungslücken zu vermeiden und wirksame Klauseln miteinander zu vereinbaren, kann es durchaus ratsam sein, Rechtsanwälte mit der Vertragsausarbeitung zu beauftragen und/oder sich zu einzelnen Klauseln vor Vertragsabschluss beraten zu lassen.

    Da notarielle Verträge oftmals selbst von rechtskundigen und interessierten Menschen nicht verstanden werden, bieten wir insbesondere die rechtliche Überprüfung und (hoffentlich) verständliche Erläuterung von notariellen Verträgen an.

    ◆ Verwaltungsrecht

     

    Ein Schwerpunkt unserer anwaltlichen Beratung liegt im Verwaltungsrecht. Aufgrund von außerjuristischen Kenntnissen, zahlreichen Fortbildungen und der erfolgreichen Teilnahme am Fachanwaltskurs Verwaltungsrecht ist Rechtsanwältin Menkens in der Lage, unsere Mandanten in diesem Rechtsgebiet vertieft zu beraten und zu vertreten.

    Das Verwaltungsrecht ist eines der umfangreichsten Rechtsgebiete und umfasst folgende Gebiete:

    • Öffentliches Baurecht (siehe auch unter Baurecht);
    • Abgabenrecht, soweit die Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte gegeben ist;
    • Wirtschaftsverwaltungsrecht (Gewerberecht, Handwerksrecht, Wirtschaftsförderungs-recht, Gaststättenrecht, Berg- und Energierecht);
    • Umweltrecht (Immissionsschutzrecht, Abfallrecht, Wasserrecht, Natur- und Landschaftsschutzrecht);
    • öffentliches Dienstrecht.

    Im Gegensatz zum Zivilrecht, welches die Rechte und Pflichten zwischen Personen regelt, regelt das Verwaltungsrecht – vereinfacht ausgedrückt - die Rechte und Pflichten zwischen dem Staat und dem Bürger. Das Verwaltungsrecht begegnet dem Bürger bereits dann, wenn er aus dem Haus geht und ein neues Verkehrszeichen wahrnimmt, wenn er seinen Grundbesitzabgabenbescheid oder einen Bescheid über Erschließungskosten erhält, wenn er an einer angemeldeten Demonstration teilnimmt oder auf dem Markt hört, dass das Standgeld von der Stadt erhöht wurde. Kommt der Bürger dann nach Hause, liegen die Ablehnung des Studienplatzes, der Einberufungsbescheid und eine Einladung zum Verkehrsunterricht im Kasten.

    Das Verwaltungsrecht begegnet dem Bürger jedoch auch in anderer Form. Für bestimmte Tätigkeiten und Vorhaben benötigt man von der Stadt oder dem Landkreis oder einer anderen öffentlich-rechtlichen Institution Genehmigungen. Will der Bürger daher eine Gaststätte eröffnen, braucht er eine Genehmigung. Will er ein Haus bauen ebenfalls. Für die Errichtung und den Betrieb eines Unternehmens können noch mehr Genehmigungen anfallen, die ganze Ordner füllen können.

    Die Rechtsvorschriften kommen dabei nicht nur von kommunaler Ebene in Form von Satzungen, sondern je nach Rechtsgebiet handelt es sich um Landes- und/oder Bundesgesetze mit den jeweiligen Verwaltungsvorschriften. Ferner ist grundsätzlich das Gemeinschaftsrecht der Europäischen Union bzw. der Europäischen Gemeinschaft zu beachten. Die zunehmende Privatisierung von Verwaltungsaufgaben (sog. Public Private Partnership) hat vielschichtige rechtliche Fragen aufgeworfen.

    Wir übernehmen die anwaltliche Beratung und Vertretung im Verwaltungsverfahrensrecht und im Verwaltungsprozessrecht, im einzelnen:

    • Einlegung von Widersprüchen;
    • Beratung im Verwaltungsverfahren; Stellung von Anträgen;
    • Erhebung von Klagen vor den Verwaltungsgerichten;
    • Prüfung von Satzungen, ggfs. Normenkontrollverfahren;
    • Vertretung in Eilverfahren;
    • Entwurf und Beratung in öffentlich-rechtlichen Verträgen.

    Die Übernahme der Anwaltskosten rechtlicher Beratung und Vertretung wird nur sehr selten von Rechtsschutzversicherungen übernommen. Die Deckungsanfrage wird von uns durchgeführt. 

  • Das Team

    Rechtsanwältin
    und Diplom-Geographin Kathrin Menkens

    Sie ist Rechtsanwältin in Delmenhorst und im Rahmen einer Bürogemeinschaft im Januar 2004 in den langjährigen Familienbetrieb eingetreten. Seit 2006 leitet sie die Kanzlei.

     

    Zuvor hat sie an den Universitäten in Mainz, San Marcos (Texas) und Hannover Geographie und Jura studiert und ist seit 1997 Diplom-Geographin. Als Geographin hat sie für die Deutsche Messe AG in Singapur gearbeitet und war während des Jurastudiums wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL) in Hannover. Ihr Rechtsreferendariat leistete sie in Paderborn, Detmold und Berlin ab.

     

    In den Schwerpunkten Miet- und Wohnungseigentumsrecht berät sie seit 2004 den Ortsverein Haus & Grund Delmenhorst und Umgegend. Seit 2010 ist sie stellvertretende Landesverbandsvorsitzende von Haus & Grund Oldenburg. Mitgliedschaften bestehen in der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht des Deutschen Anwaltsvereins (DAV) und im örtlichen Anwaltsverein Oldenburg. Ferner ist sie seit 2014 im Verwaltungsrat des Wichernstiftes in Ganderkesee tätig.

    Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte
    Claudia Gregor

    Sie ist langjährige Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte und arbeitet in der Kanzlei Menkens bereits seit 1991.

     

    Bereits unter Rechtsanwalt und Notar a.D. Gunter war sie im Notariat tätig. Inzwischen ist sie in allen Bereichen des Zivil- und Zwangsvollstreckungs-rechts sowie in der Verwaltung aktiv und sitzt im Empfang.

    Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte
    Melanie Andexer

    Sie ist mit Unterbrechungen bereits seit ihrer Ausbildung im Jahr 1999 in der Kanzlei Menkens als Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte tätig.

     

    Sie bearbeitet alle Bereiche des Zivil- und Zwangsvollstreckungsrechtes und nimmt die Anrufe der Mandanten entgegen.

    Angestellte
    Angelika Andexer

    Sie ist seit 2009 für die Objektpflege in der Kanzlei verantwortlich.
  • Kanzlei - Historie

    3 Generationen: Dr. Karl Menkens, Gunter Menkens, Kathrin Menkens

     

    Der Ursprung der Kanzlei geht auf Heinrich Menkens (1869 - 1940), zurück, der in der Langen Str. 92 in Delmenhorst als Rechtsbeistand und Auktionator tätig war.

     

    Sein Sohn, Karl Menkens (1904 - 1983), studierte in den 20-er Jahren in Freiburg, Leipzig und Göttingen Rechtswissenschaften. Karl Menkens promovierte in den 30-er Jahren an der Juristischen Fakultät der Universität Leipzig über das Thema „Der öffentlich angestellte und beeidigte Auktionator, insbesondere die Frage seiner Beamteneigenschaft“. Die Dissertation widmete er seinem Vater Heinrich Menkens. Karl Menkens erhielt 1932 den Titel „Dr. jur.“ verliehen und leistete sein Referendariat in Delmenhorst und Oldenburg ab.

    Dr. Karl Menkens gründete am 1.7.1935 in der Langen Straße 72 die heutige Kanzlei. 1956 wurden die Praxisräume an den heutigen Standort in der Mühlenstr. 147 verlegt. Die Kanzlei befand sich in einem weißen Stadthaus und beschäftigte mehrere Mitarbeiter. Dr. Karl Menkens war von 1956 -1972 Ratsherr der CDU des Stadtrats von Delmenhorst, von 1960 – 1968 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes und von 1965-1968 Bürgermeister der Stadt Delmenhorst sowie zuletzt Ehrenratsherr der Stadt Delmenhorst.

     

    1973 trat Rechtsanwalt Gunter Menkens (*1942), der Sohn von Karl Menkens, in die bestehende Kanzlei ein. Die Sozietät umfasste zu diesem Zeitpunkt zwei Anwaltsnotare, 1 Rechtsanwalt sowie mehrere angestellte Mitarbeiter. Gunter Menkens wurde 1976 zum Notar ernannt und übernahm 1983 nach dem Tod seines Vaters die Kanzlei. Neben seinem Beruf war er Mitglied in diversen Vereinen, seit 1982 Lektor der ev.-luth. Landeskirche Oldenburg, von 1988 – 2000 Kirchenältester der Stadtkirchengemeinde Delmenhorst und von 1992 – 2007 1. Vorsitzender des Ortsvereines Haus & Grund Delmenhorst und Umgegend.

     

    Im Rahmen der Verbreiterung der Mühlenstraße wurden 1980/81 die Kanzleiräume abgerissen und an gleicher Stelle neu aufgebaut. Als das neue vierstöckige Geschäftshaus stand, zog die Kanzlei im Sommer 1982 ein.

     

    Im Jahr 2004 trat die Tochter von Rechtsanwalt und Notar Gunter Menkens, Rechtsanwältin und Diplom-Geographin Kathrin Menkens (*1973) im Rahmen einer Bürogemeinschaft in die Kanzlei ein. Aufgrund einer schweren Erkrankung von Rechtsanwalt und Notar a.D. Gunter Menkens übernahm sie im Jahr 2006 die Geschäfte als Notarvertreterin und leitet seitdem die Kanzlei.

     

    Im Oktober 2010 erfolgte der Umzug in die modernen und gerichtsnahen Räumlichkeiten im Erdgeschoss der Karlstraße 2 in Delmenhorst. Sie berät seit 2004 als beratende Rechtsanwältin den Ortsverein Haus & Grund Delmenhorst und Umgegend und ist seit 2010 stellvertretende Landesverbandsvorsitzende von Haus & Grund Oldenburg. Sie ist Mitglied in mehreren Vereinen und seit 2014 im Verwaltungsrat des Wichernstift in Ganderkesee. Seit 2013 ist Rechtsanwalt Claus-Jürgen Krause im Rahmen einer Bürogemeinschaft der Kanzlei beigetreten und ergänzt diese mit sozialrechtlichen Schwerpunkten als Rechtsanwalt und Berufsbetreuer.

     

  • Kontakt

     
    Sie können uns unter der Telefonnummer 04221 – 14127 erreichen oder gerne auch eine Nachricht über das Kontaktformular hinterlassen.
     

    By continuing, you agree to our and
    Senden
  • Anfahrt

    So finden Sie unsere Kanzlei

  • Formulare

    Außergerichtlich
  • Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    Kathrin Menkens
    Karlstr. 2
    27749 Delmenhorst

     

    Tel: 04221 – 141 27
    Fax: 04221 – 12 05 12

     

    E-Mail: info@Menkens-Delmenhorst.de

     

    Rechtsform: Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Claus-Jürgen Krause

     

    Zugelassen als Rechtsanwältin in Deutschland durch die Rechtsanwaltskammer Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg (www.rak-oldenburg.de).

     

    Die Anbieterin unterliegt berufsrechtlichen Regelungen. Diese sind auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de einsehbar.

     

    Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Fachanwaltsordnung (FAO), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE). Alle Texte sind über die Internetseite www.brak.de, dort in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch abrufbar.

     

    Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

     

    Steuernummer: 57 121 04535
    Finanzamt Delmenhorst

     

    Berufshaftpflichtversicherung: VICTORIA Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

     

    Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Oldenburg (www.rak-oldenburg.de oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de

     

    Haftung für Inhalte
    Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

    Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links
    Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

    Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht
    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

    Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

     

     

    Website realisiert durch: www.pagestreet.de

×
Angaben gemäß § 5 TMG:

Kathrin Menkens
Karlstr. 2
27749 Delmenhorst



Tel: 04221 – 141 27
Fax: 04221 – 12 05 12



E-Mail: info@Menkens-Delmenhorst.de



Rechtsform: Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Claus-Jürgen Krause



Zugelassen als Rechtsanwältin in Deutschland durch die Rechtsanwaltskammer Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg (www.rak-oldenburg.de).



Die Anbieterin unterliegt berufsrechtlichen Regelungen. Diese sind auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de einsehbar.



Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Fachanwaltsordnung (FAO), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE). Alle Texte sind über die Internetseite www.brak.de, dort in der Rubrik „Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch abrufbar.



Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43 Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.



Steuernummer: 57 121 04535
Finanzamt Delmenhorst



Berufshaftpflichtversicherung: VICTORIA Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in Europa und genügt damit mindestens den Anforderungen der Vorschriften gemäß § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).



Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Rechtsanwaltskammer Oldenburg (www.rak-oldenburg.de oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de



Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.





Website realisiert durch: www.pagestreet.de
×
1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.



Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.



Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.



Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.



Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.



Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.



2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:



Rechtsanwältin

Kathrin Menkens 
Karlstr. 2 
27749 Delmenhorst

 

Tel: 04221 – 141 27 
Fax: 04221 – 12 05 12




Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.



Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.



Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.



Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.



Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.



3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.



Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.



Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.



4. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.



IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.



Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.



Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.



5. Plugins und Tools

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.